24.03.2020

Studienleiterstelle ab 01.01.2021 neu zu besetzen.

Zu den Aufgaben der Studienleiterin oder des Studienleiters gehören insbesondere:

Organisation und Durchführung von Fortbildungsseminaren, vorwiegend für kirchliche Gruppen, in den Bereichen Ökumene, Mission, Interreligiöser Dialog und entwicklungsbezogene Bildungsfragen,
• tutorielle Begleitung von überseeischen Promovierenden,
• Mitgestaltung der vita communis in der Missionsakademie,
• eigene wissenschaftliche Beiträge.

Bewerberinnen und Bewerber sollten
• ordinierte/r Pastorin/Pfarrerin oder Pastor/Pfarrer sein und in einem Grunddienstverhältnis zu einer Mitgliedskirche der EKD stehen,
• theologische Kompetenz und ökumenische (vorzugsweise Auslands-)Erfahrung vorweisen können,
• promoviert sein,
• in Englisch in Wort und Schrift und vorzugsweise in einer weiteren Fremdsprache kommunizieren können,
• Leitungserfahrung vorweisen können.

Stellenausschreibung

zurück zur Newsübersicht