Kontaktstudium

Immer wieder verbringen Pfarrerinnen und Pfarrer die Zeit ihres Sabbaticals, Kontaktstudiums o.ä. an der Missionsakademie. Das Haus bietet eine Unterbringungsmöglichkeit und damit verbunden den intensiven Kontakt zu den Stipendiatinnen und Stipendiaten. Als Gasthörer kann man an der Universität Hamburg Veranstaltungen besuchen. Auch die Angebote, offene Tagungen und Kurse der Missionsakademie stehen den Kolleginnen und Kollegen im Kontaktstudium offen. In Zusammenarbeit mit der Studienleitung ergeben sich oft eigene Forschungs- und Erkundungsfragen, denen man bei uns in Hamburg nachgehen kann. Ein paar Monate an der Missionsakademie lassen den Gemeindealltag einmal ganz beiseitetreten und öffnen den Horizont für neue Perspektiven.